April 2022
Die Baustelle am Stuttgarter Hauptbahnhof zählt zu den größten in ganz Europa. Was dort inzwischen passiert ist und ganz aktuell vor sich geht, wie sich die Projekte weiterentwickeln werden und was überhaupt die Vision ist, könnt Ihr nun bei den Tagen der offenen Baustelle erfahren. Vom 16. bis zum 18. April (jeweils 10 bis 17Uhr, kostenlos) geben Fachleute vor Ort Antworten auf Eure Fragen und erläutern die einzelnen Projekte auf den 400 Metern Baustelle. Infos gibt’s nicht nur zum Bahnprojekt Stuttgart-Ulm oder dem Umbau des Bonatzbaus, sondern auch zum neuen Stadtteil Stuttgart Rosenstein, für den wir zusammen mit Koeber Landschaftsarchitektur die Rahmenplanung entwickelt haben.
Für weitere Infos einfach hier klicken.

Urheber Illustrationen: Stadt Stuttgart/Tobias Göbel