Mai 2021
Cem Arat und Markus Weismann sind am 19.05.2021, 16-17.30 Uhr bei „Research goes Public – Bauforschung im Praxisaustausch“, einer Veranstaltung des Fraunhofer-Informationszentrum Raum und Bau IRB, als Redner dabei und stellen die „Maker City“ in Stuttgart vor. Research goes Public ist Teil des IBA’27-Netzes.
Die sogenannte „Maker City“ ist eines der vier Gebiete, die asp Architekten und Koeber Landschaftsarchitektur GmbH in ihrem Siegerentwurf 2019 für den internationalen städtebaulichen Wettbewerb Rosenstein entwickelt haben. Seit Juli 2020 gehört das Gebiet rund um die StuttgarterWagenhallen zu den momentan insgesamt 14 IBA’27-Projekten. In einer Art „Stadtlabor“ sollen hier neue, produktiv‐kreative Konzepte zur gemischten Stadt realisiert werden.