Skyport – Bürogebäude am Flughafen Stuttgart

/, Prozess/Skyport – Bürogebäude am Flughafen Stuttgart
Skyport – Bürogebäude am Flughafen Stuttgart2018-09-13T16:38:47+00:00

Projektbeschreibung

Der zugleich repräsentative und nachhaltige Neubau der Flughafen Stuttgart GmbH (FSG) schafft vielfältige Raumsituationen für Kommunikation und Konzentration. Mitten in der Airport City gelegen bietet er auf fünf Geschossen Platz für 310 Büroarbeitsplätze der FSG sowie zusätzlich ca. 1.400 m² Mietflächen in zwei Staffelgeschossen. Der Baukörper orientiert sich mit einem Atrium nach Westen wodurch ein repräsentativer Haupteingang entsteht. Mit seiner Höhenstaffelung nimmt das Gebäude die Höhen der benachbarten Bebauung auf. Die Kopfsituation an der Flughafenstraße wird durch eine Auskragung der beiden obersten Geschosse in Richtung Westen akzentuiert. Der Südflügel ist in Richtung Westen verlängert, so dass der Eingangsvorplatz definiert und gefasst wird.

Bürolandschaft Das Skyport beherbergt eine individuell zugeschnittene Bürolandschaft mit Open-Office-Lösungen, Gruppen- und Einzelbüros, Rückzugsbereichen, Denkzellen, Besprechungsräumen, informellen Treffpunkten, Seminar- und Schulungsräumen sowie einem großen Konferenzbereich. Die Bürogrundrisse sind hochflexibel und variabel konzipiert und reagieren auf die Bedürfnisse der einzelnen Abteilungen der FSG. Alle Büroarbeitsplätze sind mit höhenverstellbaren Tischen, Apothekerschränken für die individuelle Ablage und LED-Beleuchtung ausgestattet. Im Nordflügel in Richtung Eingang befindet sich der zentrale Meeting Point. Entlang der Flughafenstraße liegen das Konferenzzentrum und ein Schulungsraum. Der Innenhof kann bei Veranstaltungen mitgenutzt werden. Kleinere Besprechungsräume sind an den Innenhof angegliedert. Die Nebenraum-und Servicezonen sind an der Ostseite zur Anlieferung hin untergebracht. Die beiden obersten Ebenen werden fremdvermietet und verfügen als Staffelgeschosse jeweils über eine Dachterrasse. Von hier wird dem Nutzer eine hervorragende Aussicht in alle Himmelsrichtungen geboten.

DGNB-Zertifizierung in Gold Das Gebäude ist mit modernster, nachhaltiger Haustechnik und Gebäudeausstattung versehen (Photovoltaik, Betonkernaktivierung, zusätzliche Heiz-Kühlsegel im Bereich der Arbeitsplätze, Quelllüftung etc.) und hat eine DGNB-Zertifizierung in Gold erhalten.