Schloss Neuschwanstein und Hohenschwangau

//Schloss Neuschwanstein und Hohenschwangau
Schloss Neuschwanstein und Hohenschwangau2017-06-21T15:14:05+00:00

Projektbeschreibung

Eingeladener Wettbewerb mit der Agentur Milla & Partner sowie in Partnerschaft mit Prof. Alex Wall, KIT und Charlottesville University of Virginia [2005]

Tourismuslandschaft – das Konzept Königsschlösser als interdisziplinäre, ganzheitliche Strategie für eine von zwei Millionen Touristen pro Jahr geprägte Kulturlandschaft. Das Konzept bearbeitet ein breites Spektrum unterschiedlichster Aufgaben. Eine bedeutsame Rolle spielt die Erschließung und Parkierung in Verbindung mit der umgebenden Landschaft sowie der dörflichen Infrastruktur mit dem Ziel, allen Besuchern eine klare und einfache Orientierung zu garantieren. Ein weiterer zentraler Bestandteil der Strategie ist den Themen Denkmalschutz und Bestandsaktivierung zuzuschreiben. Die Gesamtstrategie beinhaltet zudem die Integration notwendiger Funktionen und Veranstaltungen in das Erlebnis „Neuschwanstein“ sowie ein neues Besucherzentrum und die Gestaltung eines medialen Gesamtauftritts. Auf eine behutsame Art und Weise wird auf die landschaftliche und kulturelle Bedeutung des Ortes eingegangen und nicht nur eine thematische, sondern ebenso eine räumliche Verbindung aller Bausteine erzielt.

Projektdetails

Kategorien:

Tags: