Hanns-Martin-Schleyerhalle Stuttgart

/, Sport/Hanns-Martin-Schleyerhalle Stuttgart
Hanns-Martin-Schleyerhalle Stuttgart2018-09-13T16:38:55+00:00

Projektbeschreibung

Modernisierung Hanns-Martin-Schleyerhalle [2006]

Die Hanns-Martin-Schleyer-Halle – eine der größten Multifunktionshallen Deutschlands. Bei der Sanierung der Halle wurde die Ostfassade rückgebaut und ein dreigeschossiges Zwischengebäude angeschlossen. Der Umgangsbereich wurde erweitert und die Hallen-Ecken für zusätzliche Gastronomiebereiche ausgebaut. Die Erhöhung der Besucherkapazität um 3.000 Sitzplätze wurde durch einen 2.Zuschauerrang sowie die Überbauung der Radrennbahn in den Kurven mit demontierbaren Tribünen erreicht. Insgesamt können nun in Kombination mit dem Neubau der Porsche Arena Plätze für ca. 17.500 Zuschauer bei Großveranstaltungen angeboten werden. Mehrere Fluchtwege aus der Halle wurden neu geschaffen.

Durchdachte Koordination Die Sanierung wesentlicher Gebäudeteile wurde gleichzeitig durchgeführt: Tragwerk mit Brandschutz versehen, Dachflächen erneuert, Bodenbeläge und WC-Anlagen saniert. Teile der technischen Gebäudeausrüstung wurden erneuert und auf heutigen technischen Standard gebracht. Um den engen Zeitrahmen von 4 Monaten einzuhalten, mussten sämtliche Bauteile zeitgleich erstellt werden. Eine enge Koordination unter den beteiligten Firmen und dem Hallenbetreiber waren unabdingbar.