EWE Arena Oldenburg

//EWE Arena Oldenburg
EWE Arena Oldenburg2018-09-13T16:38:50+00:00

Projektbeschreibung

1. Preis Realisierungswettbewerb EWE Arena Oldenburg [2003]

Die kleine EWE Arena Oldenburg – das Zuhause der Oldenburger Basketball- und Handball-Profimannschaften. Die Arena ist integrierter Teil des Messe- und Veranstaltungszentrums Weser-Ems und zentraler Baustein zur Aufwertung der bisher vernachlässigten Messesüdseite. Sie hat ein Fassungsvermögen von bis zu 4.000 Zuschauern. Neben Sportevents wird die Halle für Bühnen- und Konzertveranstaltungen und als Messeergänzungsfläche genutzt.

Vertikale Photovoltaik Eine Besonderheit des Baus stellt die verfahrbare Photovoltaikanlage dar, die dem Sonnenstand nachgeführt wird. Sie dient sowohl der Erzeugung elektrischer Energie als auch als Sonnenschutz für das dahinterliegende Foyer. Ausgeglichene Lichtverhältnisse durch natürliches Tageslicht werden so garantiert. Seit der Eröffnung 2005 wurde die Halle aufgrund der nachhaltigen Konzeption mit einer Vielzahl von Preisen ausgezeichnet: Stadtbildpreis der Stadt Oldenburg 2006, Eurosolarplakette 2006, Auszeichnung „PV im Bau“.

Tragwerk: wh-p GmbH Beratende Ingenieure, Stuttgart