Juli 2022
In den vergangenen Wochen hatten interessierte BürgerInnen die Möglichkeit, sich digital oder vor Ort im Rahmen der Öffentlichkeitsbeteiligung „Stadtteil für alle“ über die Planung von Stuttgart Rosenstein zu informieren und sich aber auch ganz aktiv und konkret einzubringen.

Bei der Abschlussveranstaltung am Montagabend im Stadtpalais wurden nun die zahlreichen Wünsche, Ideen, Anregungen, Bedenken und Kritikpunkte, die in dieser Zeit gesammelt wurden, vorgestellt. Außerdem gab es ein großes Dankeschön an alle Teilnehmenden, die sich in den Prozess eingebracht haben.

Wie geht es nun weiter?
Die Verwaltung wird in den nächsten Wochen die Anregungen prüfen. Anschließend werden die Erkenntnisse aus dem Beteiligungsprozess und den Gremiengängen in den Rahmenplan integriert.

Koeber Landschaftsarchitektur
planbar hochdrei
Stuttgart Rosenstein