EWS Arena Göppingen

Die Hohenstaufenhalle Göppingen wurde mit dem Umbau zur EWS Arena zu einer konkurrenzfähigen Multifunktionshalle mit „Arena-Charakter“ ausgebaut. Die Kapazität wurde auf 5.500 Zuschauer erhöht, eine zusätzliche Schul- und Vereinssporthalle als Erweiterung vorgesehen und der Bestandsbau saniert.

www.ews-arena.de

weitere Informationen

Projektdaten:
Wettbewerb: 2007 – 1. Preis
Bauherr: Stadt Göppingen
Fertigstellung: Juli 2009
Kosten: 16,8 Mio €
BGF: 13.200 m²
BRI: 64.000 m³
Standort: Göppingen, Deutschland


 
 
 
  zurück    Druckansicht
 
 
 
 
English
Sitemap
Impressum