Parkhaus Gottlieb-Daimler-Stadion Stuttgart

Das Parkhaus liegt – symmetrisch zur Gesamtanlage positioniert – südlich des Stadions und ist über einen gläsernen Steg mit dem Haupteingang verbunden.
Filigrane Deckenplatten und eine Drahtgitterhülle (einfache Baustahlmatten) bestimmen die Gestaltung. Ein in die Grünanlagen eingebettetes leichtes Gebilde entsteht – kein dominanter Baukörper. Die Tragkonstruktion des Split-Level Parkhauses ist für eine spätere Aufstockung ausgelegt.



Projektdaten:
Bauherr: Landeshauptstadt Stuttgart
Fertigstellung: 2001
Kosten: 5,2 Mio €
BGF: 24.300 m²
BRI: 56.600 m³
Standort: Mercedesstraße 86, 70372 Stuttgart
Auszeichnungen: Beispielhaftes Bauen in Stuttgart 1997-2001


 
 
 
  zurück    Druckansicht
 
 
 
 
English
Sitemap
Impressum